Auffangnetze - Sicherheitsnetze gem. EN1263-2

Horizontale Sicherheitsnetze werden bei Gebäude- und Montagearbeiten als kollektiver Auffangschutz für Personen und Gegenstände während des Baus von Gebäuden, Industrieanlagen, Hallen, Brücken etc. eingesetzt.

CT1150206

Sicherheitsnetz Größe 5 m x 5 m
CT1150306 Sicherheitsnetz Größe 5 m x 7,5 m
CT1150406 Sicherheitsnetz Größe 5 m x 10 m
CT1151006 Sicherheitsnetz Größe 7,5 m x 15 m
CT1151506  Sicherheitsnetz Größe 10 m x 12,5 m
CT1122201 Verbindungsseil Größe 2,5 m
CT1122301 Verbindungsseil Größe 5,0 m

Sondergrößen auf Anfrage.


  • Verhindert das Herabfallen von Personen oder Gegenständen auf den Boden
  • Schützt am Boden befindliches Eigentum und Personen vor herabfallenden Gegenständen
  • Erfüllt die Anforderungen gem. EN1263-2
  • Geringes Gewicht, 0,2 kg/m2
  • Ohne Knoten; hohe Energieabsorption
  • Jährliche Qualitätskontrolle durch am Netz befestigte Prüffäden
  • Können traditionell mit Querverbindungen befestigt werden. Die neue, schnell zu montierende Grippa-Befestigung ermöglicht eine Befestigung ermöglicht eine Befestigung an Stahlträgern. Darüber hinaus bieten der universelle Netzhaltehaken, eine universelle Schraubbefestigung, gute Befestigungsmöglichkeiten.
  • Standardgrößen ab Lager erhältlich; nahezu unbegrenzte Möglichkeit an Maßanfertigungen.

Montage von Auffangnetzen - Sicherheitsnetze gem. EN1263-2

Wir übernehmen gemeinsam mit unserem Partnerunternehmen Seiltechnik Ulm die Montage von Auffangnetzen-Sicherheitsnetze gem. EN1263-2.

 

Bestens geschulte Industriekletterer/Seilzugangs-und Positionierungstechniker mit spezieller Zusatzzertifizierung zur Montage von Sicherheitsnetzen sorgen für die professionelle Abwicklung der gesamten Montage.