IKAR Zubehör | Karabinerhaken | Halterungen | Taschen | Rettungsklemme


IKAR Stahlseilschlinge und Verbindungsmittel

Stahlseilschinge und Verbindungsmittel

  • EN-795:2012-TYP-B
  • EN-354:2010

Anschlag- und Verbindungsmittel zur Sicherung einer Person gegen Absturz

  • Stahlseilschlinge als mobiles Anschlagmittel und Teilsystem eines Auffangsystems im Bereich PSAgA
  • 6mm verzinktes Stahlseil in verschiedenen Längen
  • Sonderlänge auf Anfrage 
IKAR Stahlseilschlinge

16,66 €

  • verfügbar
  • ca.14 Tage Lieferzeit1
IKAR Stahlseilschlinge IK-45-AS

IKAR-IKV-13-Karabinerhaken

IKV-13-Karabinerhaken, Basisverbindungselement 

  • selbstschließendes Verbindungselement, welches als Bestandteil vorgesehen ist
  • widerstandsfähiger, hochfester Stahl
  • Schraubsicherung, verhindert das ungewollte Lösen oder Lockern durch äußere Einflüsse
  • Temperatureinsatzbereich: -40°C bis +50°C
  • Lebensdauer: ca. 10 Jahre
  • NORM: EN-362:2004
IKAR-IKV-13-Karabiner

8,33 €

  • verfügbar
  • ca.14 Tage Lieferzeit1

IKAR-41-BK-Rettungsklemme-Gurtband

Die IKAR Rettungsklemme BK dient ausschließlich zur Rettung einer Person, die nach einem Sturz in einem Persönlichen Absturzschutzsystem hängt und das Verbindungsmittel des Rettungsgerätes vom Retter nicht direkt an die verunfallte Person angeschlossen werden kann. Die Rettungsklemme

ist für die Rettung von 1 Person zugelassen.

 

Beschreibung:

  • geeignet nur für IKAR Gurtbänder von 19 bis 25 mm
  • einfache und schnelle Handhabung
  • die max. zulässige Last beträgt 136 kg, Mindestlast 50 kg
  • ermöglicht ein ungehindertes Heben und Ablassen /Abseilen der zu rettenden Person

 

Wichtige Hinweise:

Nicht erlaubt ist:

  • der Einsatz an Verbindungsmitteln anderer Hersteller
  • ebenso ein Heben und Senken von Lasten
IKAR-41-BK-Rettungsklemme-Gurtband

121,38 €

  • verfügbar
  • ca.14 Tage Lieferzeit1

IKAR-41-DK-Rettungsklemme-Stahlseil

Die IKAR Rettungsklemme DK dient ausschließlich zur Rettung einer Person, die nach einem Sturz in einem Persönlichen Absturzschutzsystem hängt und das Verbindungsmittel des Rettungsgerätes vom Retter nicht direkt an die verunfallte Person angeschlossen werden kann. Die Rettungsklemme

ist für die Rettung von 1 Person zugelassen.

 

Beschreibung:

  • geeignet nur für IKAR Stahl- und Edelstahlseile von ø4,8 mm Durchmesser
  • einfache und schnelle Handhabung
  • die max. zulässige Last beträgt 136 kg, Mindestlast 50 kg
  • ermöglicht ein ungehindertes Heben und Ablassen /Abseilen der zu rettenden Person

 

 

Wichtige Hinweise:

Nicht erlaubt ist:

  • der Einsatz an Verbindungsmitteln anderer Hersteller
  • ebenso ein Heben und Senken von Lasten
IKAR-41-DK-Rettungsklemme-Stahlseil

107,10 €

  • verfügbar
  • ca.14 Tage Lieferzeit1